Christine Neder

Christine Neder. Das bin ich. Eigentlich Diplom-Modedesignerin. Doch schon während des Studiums merkte ich schnell, dass ich völlig talentfrei bin, was das Nähen betrifft, und dass meine eigentliche Leidenschaft das Schreiben ist. Schreiben über Menschen, Reisen und den alltäglichen Wahnsinn. Den Beinamen hat nämlich mein Blog – Lilies Diary, der alltägliche Wahnsinn. Das es darüber genug zu schreiben gibt, werdet ihr mir sicher kopfnickend bestätigen. Und wenn ich nicht meinem täglichen, therapeutischen Schreiben nachgehe, berate ich Firmen, was sie auf Social Media machen können, halte mein Gesicht in eine Kamera, drehe Videos, reise oder versuche ein neues Buch zu schreiben. www.lilies-diary.com

dailybreadmag_lilies-diary_christine neder_Hut-Sri-Lanka

Beliebte Instagram-Accessoires – #Hut

17.3.2016
1200px_Geisters

Die Masche der Medien: von der Expertin zum Suchtopfer

19.11.2015
WhatsApp-Familie

Wenn die Familie digital wird – Familien Whats-App

9.9.2015
photo: Laura Droße

SNAPCHAT – die Renaissance der Social App

15.6.2015