Marcel Winatcheck

Das 2002 in Deutschland gegründete Magazin AMY&PINK weiß mit Aufmachung, Inhalt und Wortwahl zu polarisieren. Kein Thema ist zu brisant, um seine monatlich rund 600.000 Besucher mit dem Neuesten aus Kultur, Musik und Mode zu versorgen und dabei stets darauf zu achten, dass das Informative mit einem hohen Faktor an Individualität, Spaß und frischen Ideen verbunden wird. Der Herausgeber Marcel Winatschek sieht sich in der Rolle des digitalen Endgegners, an dem bereits so manche analoge Seele verzweifelt ist. www.amypink.de/