OHNE

Lyrische Kurzprosa oder Sprücheseite? OHNE liegt zwischen Fiktion und Realität, Tagebuch und Erzählung, Fragen und fehlenden Antworten. Seit Ende 2013 fängt OHNE mit Worten und Punkten Stimmungen ein. Gibt Leserinnen und Lesern die Möglichkeit, ihre eigene Geschichte zu finden. Keine Bilder, Gesichter, Überschriften. Nur ein Mensch und seine Zeilen. ohne.website

nebel

Spieglein, Spieglein an der Wand

30.1.2017
header neu

Digitale Flaschenpost

17.10.2016
OHNE Header

OHNE, zwischen Kitsch und Pathos

18.8.2016